Gepflegtes Wohn- und Geschäftshaus in Elmshorner Citylage zu verkaufen!

Objektnummer
VI-Nr.2637

Empfangsbereich - EGder Flur der PraxiräumeBehandlungsraum 1Behandlungsraum 2Behandlungsraum 3die Personalküche

Fakten

  • Objektart
    Haus
  • Zustand
    Gepflegt
  • Anzahl Stellplätze
    6
  • Etagen
    2
  • Grundstücksfläche
    571,00 m²
  • Nutzfläche
    125,87 m²
  • Wohnfläche
    132,24 m²
  • Gäste WC
    1,00 m²

Energie

  • Baujahr
    1907
  • Energiepasstyp
    BEDARF
  • gültig bis
    2028-11-16
  • Energieverbrauchskennwert 210.30 kWh/(m²*a)
    0 >400

Preise

  • Kaufpreis
    430.000,00 €
  • Provision *
    keine Käufercourtage

Erlöse

  • Ist-Mieteinnahmen
    9.120,00 €

Objektbeschreibung

Das angebotene ca. 571 m² große Stadtgrundstück ist mit einem Wohn- und Geschäftshaus mit einer Wohn- und Nutzfläche von ca. 258,11 m² bebaut. In der Gewerbeeinheit im Erdgeschoss ist bisher eine lernpädagogische Praxis erfolgreich tätig. Die Wohnung im Obergeschoss ist unbefristet vermietet, die Nettomiete beträgt 9.120,- €/ p.a.. Das Mietverhältnis ist zu übernehmen. Das Objekt bietet Ihnen die optimale Kombination aus Wohnen und Arbeiten in Stadtlage. Bisher wurde das Erdgeschoss (ca. 125 m²) als Gewerbefläche genutzt, es ist aber auch eine wohnliche Nutzung möglich. Zurzeit wird die Fläche gewerblich genutzt, wird jedoch bei Übergabe frei übergeben. Für Handwerksunternehmen bietet die Immobilie Lagerflächen, eine Durchfahrtgarage in den Hinterhof mit Garten und Terrasse. Die Einheit im Erdgeschoss bietet Ihnen fünf Außenstellplätze auf Seiten der Kirchenstraße. Ein Garant für Sicherheit und Privatsphäre, sind die manuell bedienbaren Außenjalousien in Richtung der Terrasse im Erdgeschoss. Ein Gemeinschaftsflur leitet Sie in die Einheit des Erdgeschosses sowie in das Treppenhaus des ersten und zweiten Geschosses. Einheit 1: Erdgeschoss: Die vollständig nutzbare Einheit mit Gewerbezulassung besticht durch fünf große Zimmer mit einer Größe zwischen 10 und 21 m². Ein langer Flur verbindet die Räumlichkeiten miteinander. Die charakteristischen Räume zur Straßenseite zeichnen sich über hohe Decken (ca. 3m) und historischen Stuck aus. Die Fenster sind im gesamten Gebäude im Jahr 1995 ausgetauscht worden. In den Personalräumen wurde die Deckenkonstruktion abgehängt und mit Halogenspots ausgestattet. Sie finden neben dem Gäste/Kunden-WC weitere Sanitäreinrichtungen und Duschmöglichkeiten für Mitarbeiter. Aus der großen Küche und dem anliegenden Zimmer erhalten Sie Zugang auf die Terrasse. Der Keller wird durch eine Feuerschutztür verschlossen, die Haustechnik, Hausanschlüsse und Zählersysteme sind in den zwei Kellerräumen zu finden und stammen aus dem Jahr 1997 und ca. 2000. Lagermöglichkeiten sind im Keller nur bedingt vorhanden. Der große Heizungsraum befindet sich im Erdgeschoss und ist separat über die Terrasse zu betreten. Ein Öltank mit einem Fassungsvermögen von 8.000 Litern ist vorhanden. Einheit 2: Obergeschoss: Die großzügige Wohnung im ersten Obergeschoss verfügt über eine Gesamtwohnfläche von ca. 132,24 m² und ist vermietet. Ein ruhiger Balkon Richtung Innenhof sorgt für den Ausgang ins Freie, mit angenehmen Sonnenstand am Nachmittag. Bei Eintritt in die Wohnung empfängt Sie linker Hand die großzügige Küche. Die vielen Tageslichtquellen sorgen in den Räumen für eine angenehme Wohnatmosphäre. Ideal für eine Familie sind neben der großen Küche, die vier großzügigen Zimmer. Durch das ca. 34 m² große Wohnzimmer bleibt Platz für die ganze Familie. Neben der wohnlichen Ausstattung stehen zwei Lagerräume im ersten und zweiten Obergeschoss und ein Außenstellplatz zur Verfügung. Dachgeschoss: Die Geschossebene zum zweiten Obergeschoss wurde gedämmt, somit zeigt zugleich die Wohnung einen deutlich besseren Energiewert. Im Bereich des Dachgeschosses wurden die Dachflächenfenster durch neue Veluxfenster ausgetauscht. Außerhalb dieser Modernisierung kann der Ausbau des Dachgeschoss angestrebt werden. Dort kann eine weitere Wohneinheit entstehen, die mehr Wohnfläche generiert. Vorausetzung für den Ausbau ist hier die baurechtliche Genehmigung.

Lage

Lagebeschreibung: Das angebotene Objekt befindet sich in Schleswig-Holstein im Herzen des Stadtgebietes von Elmshorn. Die Lage in der Metropolregion von Hamburg ist durch die optimale Verbindung durch die A23 in Richtung Süden: Pinneberg, Halstenbek, Hamburg und Norden: Kiel, Heide, Sylt als ideal für Pendler zu bezeichnen. Fußläufig und mit öffentlichen Verkehrsmitteln des HVV ist das Objekt vom Bahnhof binnen wenigen Minuten zu erreichen. Entgegen der sehr guten Erreichbarkeit gelangen Sie auf kurzem Weg in den Stadtkern von Elmshorn mit all seinen Vorzügen. Dazu gehören Arztpraxen, Einzelhandelsgeschäfte, Apotheken und Dinge des täglichen Bedarfs. Für Freizeit -und sportliche Aktivitäten stehen Ihnen eine Vielzahl von Sportvereinen und Fitnessstudios in und um Elmshorn zur Verfügung. Zudem sind Schulen, die Nordakademie, Kindergärten und Einkaufsmöglichkeiten fußläufig zu erreichen.

Ausstattung

Gesamtobjekt: - Zwei getrennte Einheiten (Gewerbezulassung, im Erdgeschoss) - Ausbaureserve im Dachgeschoss - Abschließbare Durchfahrtgarage in den Hinterhof - Manuell bedienbare Außenjalousien - neue Velux-Dachflächenfenster im Dachgeschoss (2015) - Öl-Heizung stetig gewartet, 8.000 L Tank Erdgeschoss: - fünf Zimmer im Erdgeschoss - fünf Außenstellplätze - Gäste/Kunden-WC und seperates Personalbadezimmer - große Personalküche inklusive großzügigen Sitzmöglichkeiten - große Terrasse in den Gartenbereich - Durchfahrtsgarage in den Hinterhof Obergeschoss: - ca. 132 m² Wohnfläche - Einbauküche - Fenster aus dem Baujahr 2000 - vier Zimmer - großer Balkon

Grundrisse

Grundriss EGGrundriss OG

Ansprechpartner

Herr Dennis Borchert
Telefon: 04121-299333
E-Mail: borchert@immo-volksbank.de

Weitere Bilder

Gäste-WC im EGBlick auf die Terrassedie Garageder Kellerdie Küche im OGdas Wohnzimmer der Wohnung im OGZimmer 1Zimmer 2Zimmer 3das Bad im OGder Balkonein Lagerraumdas Dachgeschoss

Objektanfrage

Bitte addieren Sie 7 und 5.