Charmantes Einfamilienhaus in einmaligem historischen Ensemble mit großem Garten in Krempe!

Objektnummer
VI-Nr.2659

Ansicht der HofauffahrtOstansicht des Wohnhauses VorgartenansichtAusblick auf den Wasserturm in KrempeGroßzügige Gartenfläche im ruhigen Altstadtensemble Eingangsbereich der Diele

Fakten

  • Objektart
    Haus, Einfamilienhaus
  • verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Zustand
    Teil_vollrenovierungsbed
  • Anzahl Badezimmer
    1
  • Anzahl Schlafzimmer
    3
  • Grundstücksfläche
    864,00 m²
  • Nutzfläche
    63,07 m²
  • Wohnfläche
    136,46 m²
  • Gäste WC
    1,00 m²

Energie

  • Baujahr
    1963
  • Energiepasstyp
    BEDARF
  • gültig bis
    2018-11-29
  • Energieverbrauchskennwert 235.40 kWh/(m²*a)
    0 >400

Preise

  • Kaufpreis
    195.000,00 €
  • Provision *
    keine Käufercorutage

Objektbeschreibung

In mitten des wunderschön historischen Ambientes von Krempe finden Sie das angebotene ca. 864 m² große Grundstück. Bebaut wurde das Grundstück mit einem Einfamilienhaus aus dem Baujahr 1963. Die Wohnfläche des Gebäudes beläuft sich dabei auf ca. 150 m², aufgeteilt auf vier Zimmer und zwei Badezimmer. Gut gelegen verfügen Sie neben der großzügigen Auffahrt über einen Garagenstellplatz auf dem Grundstück. Neben dem fantastischen Blick auf die St. Peter-Kirche des klassizistischen Zeitalters, sind architektonische Meisterwerke wie der Wasserturm und das Rathaus in Sichtweite. Grundstück: Trotz der zentralen städtischen Lage verfügen Sie über ein weitläufiges Grundstück. Der umliegende Pflanzen- und Baumbestand sorgt für eine einmalig erholsame Atmosphäre. Über eine längliche, gepflasterte Zufahrt gelangen Sie auf das Grundstück. Zugang in den rückliegenden Gartenbereich erhalten Sie über zwei seitlich angeordnete Gartentore, über die Terrasse und einen Aufgang aus dem Kellergeschoss. Die optimale Südausrichtung des Gebäudes sorgt für idyllische Sonnenstunden vom frühen Vormittag bis in den späten Abend. Gebäude: Durch den Haupteingang werden Sie von einem Windfang empfangen, der Sie in eine großzügige, geflieste Diele führt. Von dort können Sie alle Geschossebenen und Räumlichkeiten des Erdgeschosses erreichen. Ein Highlight ist das große lichtdurchflutete Wohnzimmer mit ca. 43,40 m² und Ausgang auf die Terrasse mit Blick auf den Wasserturm. Das Stäbchenparkett im Wohnzimmer ist nach einer fachlichen Aufarbeitung wieder in vollem Umfang zu nutzen und befindet sich grundsätzlich in einem guten Zustand. Die Küche und die dazugehörigen Einbaugeräte sind erst ein paar Jahre alt. Die übrige Gebäudeausstattung ist aus dem Baujahr und befindet sich teilweise in einem modernisierungs- und renovierungsbedürftigen Zustand. Das selbst ausgebaute Obergeschoss verfügt über zwei Zimmer, ein kleines Duschbad und einen Saunabereich für zwei Personen. Im Kellerbereich (Teilkeller) befinden sich sämtliche Hausanschlüsse und Sicherungsverteilung des Hauses. Die Kellerfläche mit ca. 46,97m² verteilt sich auf vier Räume. Ein Kellerausgang bietet direkten Zugang zum Garten. Das Gebäude wurde seit dem Baujahr in seiner Grundsubtanz nicht verändert oder aufgewertet. Neben einigen Ausbauten im Obergeschoss wurde die Heizung im Jahr 2005 durch eine Junkers Gas-Heizung ausgetauscht. Die Fenster sind aus dem Baujahr und die Einbauküche verfügt über teilweise ausgetauschte Objekte.

Lage

Krempe, bekannt als die kleinste Stadt Holsteins, liegt im Kreis Steinburg in Schleswig-Holstein und ist etwa 14 km von der Kreisstadt Itzehoe und ca. 17 km von Elmshorn entfernt. Der beschauliche Ort mit ca. 2.500 Einwohnern bietet Ihnen Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sowie Ärzte, Apotheken, eine Grundschule und zwei Kindergärten. Die nächsten weiterführenden Schulen befinden sich in Glückstadt und Itzehoe. Diverse Sportangebote und das bekannte Freibad bieten zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Einen unverkennbaren Charakter verleihen die Kremper Au und die zum Teil altertümlichen Bauweisen der Stadt. Eine gute Verkehrsanbindung nach Hamburg sind durch die Bahnlinie Hamburg - Westerland und die A23 gegeben, welche Sie über die Auffahrt bei Hohenfelde erreichen.

Ausstattung

- gelegen im historischen Kirchenensemble von Krempe - großes Wohnzimmer - Sauna im Dachgeschoss - Teilunterkellert mit Aussenzugang - Einzelgarage - wunderschöner Garten

Grundrisse

KellerErdgeschossDachgeschoss

Ansprechpartner

Herr Dennis Borchert
Telefon: 04121-299333
E-Mail: borchert@immo-volksbank.de

Weitere Bilder

1. SchlafzimmerLichtdurchflutetes WohnzimmerWohnzimmer mit Stäbchenparkett und Ausgang auf die Terrasse2. Schlafzimmer3. SchlafzimmerEinbaukücheHauptbadezimmer - EGZimmer 1 im ObergeschossAnsicht des Duschbad im ObergeschossZimmer 2 im ObergeschossHeizungsraum im KellergeschossKellerraum 1Kellerraum 2Kellerraum 3 mit Ausgang in den HinterhofAnsicht des Terrassenbereichs an der Südseite

Objektanfrage

Bitte addieren Sie 1 und 5.