Außergewöhnlich! Rückwärtiger Bauplatz für Mischbebauung mit eigenem Waldgrundstück (Pinneberg)

Objektnummer
VI-Nr.2217

Fakten

  • Objektart
    Grundstück, Wohnen
  • Grundstücksfläche
    821,00 m²

Energie

Preise

  • Kaufpreis
    235.000,00 €
  • Provision *
    keine Käufercourtage

Objektbeschreibung

In rückwärtiger, zentraler Lage von Pinneberg entsteht durch eine Grundstückszusammenlegung und Neuaufteilung ein attraktiver Bauplatz mit rund 832 m². Sie kaufen sich hier nicht nur ein Grundstück, sondern auch ein Stück Lebensqualität. Denn zum Bauplatz gehört eine angrenzende Grünfläche mit rund 2.600 m², die als Wald ausgewiesen ist. Das Grundstück liegt inmitten eines Mischgebietes umgeben von Einfamilienhäusern, Industrie- und Gewerbeflächen sowie diversen Einkaufsmöglichkeiten. Durch die tolle, rückwärtige Lage, werden Sie vom täglichen Verkehrsaufkommen kaum etwas merken! Die Bebauung richtet sich nach dem B-Plan Nr. 119 "Müssentwiete" der Stadt Pinneberg. Demnach darf das Grundstück mit einem Einfamilienhaus in max. 2-geschossiger Bauweise überplant werden. Eine positive Bauvoranfrage liegt vor. Darin wurde die GRZ auf max. 0,53 erhöht. Eine reine Wohnbebauung ist allerdings nicht zulässig. Ein Nutzungsverhältnis von 70/30 Wohnen/Gewerbe ist einzuhalten. Die Erschließung und die Zuwegung erfolgen über eines der Vordergrundstücke. Die Erschließungskosten sind bereits im Kaufpreis enthalten. Die bereitzustellende Feuerwehr-Wendemöglichkeit ist auf eigene Kosten herzustellen (siehe Lageplan). Die Grundstücke sind vermessen. Ein weiterer Bauplatz mit rund 832 m² liegt vor diesem und wird ebenfalls zum Verkauf angeboten. Gerne erhalten Sie beide Verkaufsexposés zur ganzheitlichen Veranschaulichung.

Grundrisse

Ansprechpartner

Herr Dennis Borchert
Telefon:
E-Mail: post@immo-volksbank.de

Weitere Bilder

Objektanfrage

Was ist die Summe aus 9 und 9?